4.Ortenauer Kreisputzete

Bei strahlendem Sonnenschein und passend zu unserem Schulprofil beteiligte sich  die ganze Grundschule an der 4.Ortenauer Kreisputzete und sammelte in und rund um Hofstetten weggeworfenen Müll. Die Kinder waren mit Eimer, Handschuhen und Warnwesten ausgestattet und halfen eifrig mit, unsere Natur sauber zu halten. So füllten sich im Laufe der Aktion etliche große Säcke mit allerlei Unrat, wobei ein alter Feuerwehrschlauch, ein Kopfkissen und eine Radkappe die kuriosesten Funde waren.

Zum Dank erhält jede Schülerin und jeder Schüler vom Kreis 4 € in die Klassenkasse. Die Gemeinde spendierte den Kindern am Ende ein  kleines Vesper.

Herzlichen Dank für eure Hilfe zum Erhalt einer sauberen Landschaft.

Weitere Bilder in der Fotogalerie.

Kunst im Dorf - wir waren dabei!

Auch dieses Jahr nahm unsere Schule an der KiD-Ausstellung teil.Sowohl mit Bildern und Objekten, als auch musikalisch durch die Singflöhe unter der Chorleitung von Caroline Schmidt bereicherte die Schulgemeinschaft dieses traditionelle Kunstereignis der Gemeinde.Herzlichen Dank an alle Schülerinnen und Schüler sowie an das Kollegium für ihr Engagement.Vielen Dank auch an Herrn Buboltz für die Begleitung an der Gitarre und  an unseren ehemaligen Schüler Jan Schmider,der uns mit seiner schönen Stimme unterstützt hat.

Weitere Fotos in der Bildergalerie.

Polizei zu Besuch in Klasse 4

Ende Februar erhielten die Viertklässler Besuch von der Polizistin Tamara Mild von der Abteilung Prävention des Polizeipräsidiums Offenburg. Frau Mild zeigte den Schülern in zwei spannenden Schulstunden, welche Gefahren im Umgang mit dem Handy und damit verbunden mit dem Internet zu beachten sind. Die Viertklässler haben gelernt, wie wichtig es ist, seine Person im Internet vor Fremden zu schützen und sensibel mit persönlichen Angaben und Bildern, auch von anderen, umzugehen. Wir bedanken uns nochmals herzlich bei Frau Mild für die informativen und spannenden Schulstunden.

Weitere Bilder in der Bildergalerie.

Forellenbesuch in Klasse 4

Kurz vor den Fastnachtsferien bekamen die Viertklässler Besuch von Herrn Mickenautsch, Vater zweier Kinder aus der Klasse. Im Rahmen unseres Naturprofils gestaltete er einen Schulvormittag zum Thema Regenbogenforelle. Wissbegierig und sehr interessiert hörten die Viertklässler den Erzählungen von Herrn Mickenautsch zu. Besonders beeindruckt waren die Schüler vom mitgebrachten Anschauungsmaterial. So konnten sie nicht nur die Atmung beobachten und verstehen, sondern auch das Fischöl auf den Schuppen anfassen. Vor allem das Ausdrücken der Eier einer weiblichen Forelle beeindruckte die Viertklässler sehr. Zum Abschluss überraschte uns Herr Mickenautsch mit einer fangfrischen, geräucherten Forelle aus der eigenen Züchtung, von welcher alle probieren durften.  Wir bedanken uns ganz herzlich bei Herrn Mickenautsch für den interessanten Vormittag, die leckeren Forellen und die Zeit, die er mit uns verbracht hat.

Weitere Bilder in der Bildergalerie.

Narri, Narro! Schulfasnet 2018

Mit Musik,Gesang,Tanz,Akrobatik,Witz und Zauberkunst  feierten unsere Schülerinnen und Schüler am "Schmutzigen" die Schulfasnet.Wie immer mit bester Laune und mit tollen Darbietungen aller Klassen.Herzlichen Dank an alle Schülerinnen und Schüler sowie Lehrerinnen und Lehrer für das tolle Programm.Schöne Fasnachtsferien!

Weitere Bilder in der Bildergalerie.

Besuch im neuen Offenburger Freizeitbad

Den diesjährigen "Wintersporttag" verbrachte die ganze Grundschule im Offenburger Freizeitbad Stegermatt. Unsere Schülerinnen und Schüler erlebten einen  fröhlichen und  aufregenden Tag rund um's Wasser mit Schwimmen,Tauchen,Wassergymnastik,Rutschvergnügen und Wasserspielen.

Verabschiedung unseres Hausmeisters Heiner Neumaier

In einer kleinen Feierstunde bedankte sich die ganze Schulgemeinschaft bei ihrem "Heiner" für seine jahrzehntelange Arbeit als Hausmeister an unserer Schule.Wir wünschen ihm einen Ruhestand in Gesundheit und Glück,viel Zeit für alles,was bisher durch das Berufsleben zu kurz kommen musste sowie noch viele  schöne Lebensjahre im Kreise seiner Familie.

Weitere Fotos in der Bildergalerie.

Adventsabend der Klassen 1 und 2

Ausgestattet mit Spielsachen, Kuscheltieren und vielen Decken kamen die Kinder der Klassen 1 und 2 am Montagabend in die Schule, um dort gemeinsam einen gemütlichen Adventsabend zu verbringen. Nach der Spielzeit und dem gemeinsamen Abendessen lauschten alle gespannt der Geschichte von Wanja und den Tieren, die nachts Unterschlupf bei ihm suchten. Danach machten es sich alle Kinder mit ihren Decken und Kissen in der mit Lichtern geschmückten Pausenhalle gemütlich und schauten zusammen einen Weihnachtsfilm.

Weitere Bilder in der Bildergalerie.